Testchaos an Berner Schulen?

Laufende Debatte / 12 Beiträge
Letzter Beitrag vor einem Monat
Das Testregime an den Berner Schulen beschäftigt Eltern, Kinder und Lehrpersonen. Insbesondere in den städtischen Gebieten in Bern und der Agglomeration ist der Druck gewachsen, das präventive Pooltesten wieder einzuführen. Doch der Kanton will am kurzfristigen Ausbruchstesten festhalten.
 

Demos in Bern – jetzt reichts! Oder nicht?

Seit Wochen demonstrieren die Kritikerinnen und Kritiker der Corona-Massnahmen jeden Donnerstag in der Berner Innenstadt. Wie erleben Sie die Proteste? Haben Sie Verständnis dafür? Und wie beurteilen Sie die Arbeit der Polizei?
 

Wie erleben Sie den Berner Gastro-Sommer?

Noch nie gab es so viele Pop-up-Bars in der Stadt Bern. Und auch die «sesshaften» Gastrobetriebe profitieren von Erleichterungen. Wir wollen von Ihnen wissen: Wie fühlen Sie sich in diesem Sommer in Bern?
 

ABGESCHLOSSENE DEBATTEN

Verändert Corona unsere Art zu wohnen? Wird Homeoffice zum Standard? Verschwinden in der Folge Büros, Läden und Clubs aus dem Zentrum? Werden Städte unattraktiver?
Restaurant-Terrassen, Theater, Kinos, Fitnesscenter: In der Schweiz sind die Coronamassnahmen ab dem 19. April wieder deutlich lockerer. Die Zahlen steigen zwar weiterhin, aber Impfung, Schutzmassnahmen und das schöne Wetter sollen das Virus weniger gefährlich machen. Wie geht es Ihnen mit der Öffnung?
Am 7. März stimmt die Stadt Bern über einen neuen Zugang zum Bahnhof ab. Die Vorlage wird kontrovers diskutiert. Wegen zunehmender Pendlerströme sei die Lösung dringend, sagen die Befürworter. Die Gegner finden, die geplante Unterführung sei eine veraltete Variante. Zudem würde durch die Umgestaltung der Hirschengraben zerstört. Was erwarten Sie vom neuen Tor zum Bahnhof Bern?
Dieses Jahr war alles anders. Die Coronavirus-Pandemie hat Gewohnheiten gebrochen und Umdenken erfordert. Wie erlebten Sie das Pandemie-Jahr? Und woran konnten Sie sich trotzdem erfreuen?
Alle anzeigen